Skip to end of metadata
Go to start of metadata





Pfad des Programmeinstellungs-Verzeichnisses

Programmeinstellungen werden in folgendem Verzeichnis gespeichert:

<Benutzer>\AppData\Roaming\Befine Solutions AG\Cryptshare for Outlook 2

Öffnen des Verzeichnisses "AppData"

Das Unterverzeichnis "AppData" ist standardmäßig ein verstecktes Verzeichnis. Ändern Sie die Einstellungen bezüglich Sichtbarkeit von Systemordnern und versteckten Dateien in Ihrem Datei-Explorer oder drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie "appdata" ein, um das Verzeichnis zu öffnen.

Dateien im Programmeinstellungs-Verzeichnis

Eine Liste der Dateien im Programmeinstellungs-Verzeichnis entnehmen Sie bitte dem Kapitel "Programmeinstellungs-Dateien".

Programm-Verzeichnis

Das Programm-Verzeichnis für Cryptshare for Office 365 & Outlook lautet standardmäßig:

C:\Program Files (x86)\befine solutions AG\Cryptshare for Office 365 & Outlook\Cryptshare for Outlook V2

Abweichendes Programmverzeichnis

Während der Installation kann ein abweichendes Programmverzeichnis definiert worden sein.

Temporäres Verzeichnis

Temporär gespeicherte Dateien werden vom Cryptshare for Office 365 & Outlook Add-in in folgendem Pfad gespeichert:

<Benutzer>\AppData\Local\Temp\CS4O-Temp

Temporäre Dateien

Folgende Dateien werden im Temp-Verzeichnis abgelegt. Dabei werden im Temp-Verzeichnis Unterverzeichnisse angelegt, die die Message-ID der zugehörigen Outlook-Nachricht als Verzeichnisnamen tragen.

DateiErzeugungLöschung
Kopien von Dateianhängen, die nicht in der Cryptshare Seitenleiste, sondern über die Standard Outlook-Möglichkeiten angehängt wurden, bevor Cryptshare aktiviert wurde.Zum Zeitpunkt der Aktivierung der Cryptshare Seitenleiste.Nach erfolgreichem Versand der Nachricht oder beim Schließen von Outlook, wenn kein zugehöriger Entwurf mehr existiert.
Bei Drag & Drop von Ordnerstrukturen in die Cryptshare Seitenleiste wird automatisch ein ZIP-Archiv in diesem Ordner erzeugt.Zum Zeitpunkt der Erzeugung des ZIP-Archivs.Nach erfolgreichem Versand der Nachricht oder beim Schließen von Outlook, wenn kein zugehöriger Entwurf mehr existiert.

Dateien, die beim Import automatisch aufgrund des Import-Größenlimits abgehängt wurden.

Zum Zeitpunkt des Abrufs.Wenn die zugehörige E-Mail gelöscht wird.








  • No labels