Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Published by Scroll Versions from space CS4OHB and version Ayran

Button to
SpaceDefaultLink[destination=Optional[PageResourceIdentifier[spaceKey=CS4OM,title=Creating customised language packs]],body=Optional.empty,tooltip=Optional.empty,anchor=Optional.empty,target=Optional.empty]
TitleEnglish



Über das Erstellen von Sprachpaketen

Cryptshare for Office 365 & Outlook wird mit einer Reihe von Sprachpaketen ausgeliefert. Wenn die von Ihnen gewünschte Sprache nicht verfügbar ist, haben Sie jedoch die Möglichkeit, diese selbst hinzuzufügen.

Tip
titleSprachpakete downloaden

Die im Lieferumfang enthaltenen Sprachpakete können unter folgender Adresse bezogen werden: Download von Sprachpaketen

Erstellen neuer Sprachpakete

  1. Um ein neues Sprachpaket zu erstellen, laden Sie bitte das Sprachpaket mit der gewünschten Ausgangssprache herunter, das Sie für die Übersetzung verwenden möchten.
  2. Öffnen Sie die im ZIP-Archiv befindliche Datei lang.xml
  3. Passen Sie die zweite Zeile entsprechend Ihrer Zielsprache an

    Info
    titleBeispiel

    Ausgangssprache (Deutsch):
    <Dictionary EnglishName="German" CultureName="German" Culture="de-DE" UNIXBuildTimeStamp="1453200000">

    Zielsprache (Litauisch):
    <Dictionary EnglishName="Lithuania" CultureName=" Lithuania " Culture="lt-LT" UNIXBuildTimeStamp="1453200000">

    Eine Tabelle der Sprachkürzel und Bezeichner kann unter der Adresse https://msdn.microsoft.com/de-de/library/ee825488%28v=cs.20%29.aspx gefunden werden.

  4. Übersetzen Sie die Ressourcen der lang.xml, welche mit „Content“ oder „Text“ bezeichnet werden. Bitte ändern Sie weder Aufbau, noch die Bezeichner („Id“) der einzelnen Textressourcen.

  5. Öffnen Sie die version.xml und passen Sie den „Language Culture Name“ an. Bitte beachten Sie den Unterstrich bei der Notation des Sprachkürzels.

    Code Block
    languagexml
    <locale>
    	<value key="vendor" type="string">2019 Cryptshare AG</value>
    	<value key="version" type="string">6.1</value>
    	<value key="locale" type="string">lt_LT</value>
    	<value key="product" type="string">client.outlook</value>
    </locale>
    Tip
    titleVersion des Sprachpaketes

    Die Versionsnummern des Sprachpaketes bestehen aus einer Hauptversionsnummer und einer Unterversionsnummer: <Haupt>.<Unter>

    Die Hauptnummer beschreibt die Kompatibilität mit dem Produkt für welches das Sprachpaket angelegt ist. Die Unternummer ist ein Zähler, der bei jeder Änderung an dem Sprachpaket hochgezählt wird.

    Beispiel

    Der Cryptshare Server v3.10 erfordert ein Sprachpaket mit der Hauptversion 4.0 oder höher.

    Tipp: Sie erzeugen ein eigenes Sprachpaket auf der Basis von unserem Sprachpaket Version 6.1. Setzen Sie die Versionsnummer 60.10 (Version * 10), damit Sie auch später noch erkennen können, welches Paket Ihre Vorlage war.

    Eigene Versionsnummer

     

    Um zu wissen, auf welchem Sprachpaket ihr angepasstes Sprachpaket basiert, können Sie die ursprüngliche Versionsnummer nehmen und die Hauptversionsnummer mit 10 multiplizieren: v6.1 --> v60.1

  6. Speichern Sie die Änderungen in beiden Dateien

  7. Öffnen Sie den Ordner /templates/. Öffnen Sie die Datei conf.properties und übersetzen Sie die Ressourcen rechts neben dem Gleichheitszeichen (=) in die Zielsprache.

  8. Öffnen Sie den Ordner /templates/sent/. Öffnen Sie die Datei conf.properties und übersetzen Sie die Ressourcen rechts neben dem Gleichheitszeichen (=) in die Zielsprache.

  9. Öffnen Sie den Ordner /templates/recipient_encrypted/. Öffnen Sie die Datei conf.properties und übersetzen Sie die Ressourcen rechts neben dem Gleichheitszeichen (=) in die Zielsprache.

  10. Öffnen Sie den Ordner /templates/recipient/. Öffnen Sie die Datei conf.properties und übersetzen Sie die Ressourcen rechts neben dem Gleichheitszeichen (=) in die Zielsprache.

  11. Speichern Sie Ihre Änderungen und benennen Sie die ZIP-Datei sinngerecht (z.B. Cryptshare_for_Outlook_language_pack_lt_LT_v6_1.zip).

  12. Laden Sie die ZIP-Datei als Sprachpaket auf den Server wie im Abschnitt Sprachpakete installieren beschrieben.

  13. Passen Sie auf der Nutzerseite die LanguageIDs.txt an, diese übersetzt den CultureCode in die entsprechende Outlook-Sprach-ID. Diese finden Sie im Unterverzeichnis configurationfiles\ LanguageIDs.txt vom Programm-Verzeichnis von Cryptshare for Office 365 & Outlook.

  14. Fügen Sie den Sprach-Code für Ihre Zielsprache hinzu. Die entsprechenden 4 stelligen Nummern finden Sie unter https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc179219.aspx#BKMK_LanguageIdentifiers

Panel
titleTable of Contents

Table of Contents

Panel
titleRelated Knowledge Base Articles

Content by Label
max5
spacesCKB
showSpacefalse
typepage
cqllabel in ("kb-troubleshooting-article","ui","language","languagepack","title") and type = "page" and space = "CKB"
labelskb-troubleshooting-article





Include Page
ATT:Footer
ATT:Footer