Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Mit der Methode client#requestServerData()  können allgemeine Servereinstellungen abgerufen werden. Die Methode gibt ein Objekt des Typs ServerData zurück welches folgende Daten enthält:

  • Die offizielle URL des Cryptshare Servers
  • Die Zeitzone in der sich der Server befindet
  • Der noch verfügbare Festplattenplatz des Servers


Beispiel: Abrufen allgemeiner Serverinformationen
// 1) Client Instanz erzeugen
// WebServiceUri zum Cryptshare Server anlegen
WebServiceUri serviceUri = new WebServiceUri("https://cryptshare.server.com");
 
// CryptshareConnection-Instanz anlegen
CryptshareConnection connection = new CryptshareConnection(serviceUri);
 
// Client-Instanz mit Absenderadresse, CryptshareConnection und Verifizierungsspeicher anlegen
Client client = new Client("sender_email@server.com", connection, "C:\temp");

// Serverdaten abrufen
ServerData serverData = client.requestServerData();

System.out.println("Offizielle Cryptshare Server URL: " + serverData.getServerUrl());
System.out.println("Server Zeitzone: " + serverData.getServerTimeZone());
System.out.println("Verfügbarer Festplattenplatz für neue Transfers (Uploadverzeichnis) in bytes: " 
										+ serverData.getAvailableRetentionDiskSpace());                
System.out.println("Verfügbarer Festplattenplatz für im Upload befindliche Transfers (Temporäres Uploadverzeichnis) in bytes: " 
										+ serverData.getAvailableTempDiskSpace());



  • No labels