Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Systembenachrichtigungen

Cryptshare kann die Administratoren dieses Systems im Fall von Warnungen oder anstehenden Updates per E-Mail benachrichtigen. Dazu werden die Mailadressen verwendet die unter diesem Punkt im Administrator Interface hinterlegt wurden.

Auf Cryptshare Appliances werden verschiedene automatisierten Systembenachrichtigungen gesendet, wie z.B. OS-Patch-Benachrichtigungen. Weitere Informationen zur Konfiguration und Details zu den Benachrichtigungen, so wie allgemeine Informationen zu den Applianceskripten finden Sie hier.

Wenn diese Einstellungen auf einer Cryptshare Appliance gespeichert werden, werden Sie aufgefordert den Cryptshare Server neu zu starten. Während des nächsten Starts werden die Benachrichtigungen für OS Updates und Patches für Cryptshare Appliances so konfiguriert, dass diese an die angegebenen Empfänger geschickt werden.

Disk Space Monitoring

Mit v3.12 des Cryptshare Servers wurde eine neue Speicherplatzüberwachung eingeführt. Sie erlaubt die Konfiguration unterschiedlicher Schwellwerte auf unterschiedliche Zielverzeichnisse. Standardmäßig sind 4 Schwellwerte vorkonfiguriert.

Fällt der verfügbare Speicherplatz unter einen der aktiven Schwellwerte, so wird der Administrator per E-Mail informiert.

Aktive Schwellwerte werden außerdem in der Systemübersicht im Administrationsbereich angezeigt.

Beachten Sie, dass dieses Feature nur der Überwachung des verfügbaren Festplattenspeichers dient.

Es gibt außerdem einen Dienst zur Bereinigung älterer Backups.

Seiteninhalt