Skip to end of metadata
Go to start of metadata


 


Cryptshare unterstützt die Nutzung der Outlook Funktion "Versenden als Stellvertreter". Dies gilt sowohl für die Funktion "Senden im Auftrag von" als auch für "Senden als". Dem Empfänger des Transfers wird der Absender angezeigt, wie es seitens des E-Mail-Servers, basierend auf den vergebenen Berechtigungen, konfiguriert ist.

Seitens des Cryptshare Servers werden bei Transfers aus technischen Gründen Unterscheidungen in Puncto Verifizierung,Transfer-Policy und Logging gemacht. Dies ist abhängig davon, ob der Stellvertreter Zugriff auf den Posteingang des Absenders hat oder nicht.

Im folgenden wird aufgelistet, ob jeweils der Stellvertreter oder der Postfachbesitzer des E-Mail-Kontos von Cryptshare zur Verarbeitung des Transfers genutzt wird. 


VerifizierungTransfer Policy

Transfer Log

Stellvertreter hat Zugriff auf den Posteingang des

E-Mail-Kontos

Die E-Mail-Adresse des Postfachbesitzers wird verifiziert.Die für den Postfachbesitzer gültigen Regeln werden angewandt.Der Postfachbesitzer wird als Absender geloggt.
Stellvertreter hat keinen Zugriff auf den Posteingang des E-Mail-KontosDie E-Mail-Adresse des Stellvertreters wird verifiziert.Die für den Stellvertreter gültigen Regeln werden angewandt.Der Stellvertreter wird als Absender geloggt.

 


  • No labels