Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Download ausstehend

Wenn Ihnen jemand eine Nachricht oder Dateien per Cryptshare zusendet, erhalten Sie eine Benachrichtigungsmail in Ihrem Posteingang.

Die Benachrichtigung enthält Informationen über die bereitstehenden Inhalte und über den Absender, sowie einen Download Link, über den Sie die Inhalte per Browser abrufen können.

Cryptshare for Office 365 & Outlook erkennt solche eingehenden Benachrichtigungen automatisch, öffnet den Download Manager und fügt automatisch ein neues Element im Download Manager ein, welches den Transfer repräsentiert, zu dem Sie soeben eine Benachrichtigung erhalten haben. Der Download Manager stellt einen wesentlich komfortableren Weg dar, die Daten abzurufen und zu verwalten als der Weg über den Browser.

Wir empfehlen Ihnen, eingehende C-Mails stets über den Download Manager in Cryptshare for Office 365 & Outlook abzurufen, anstatt über den Browser.

Download zurückgezogen

Im Falle eines zurückgezogenen Transfers kann der Initiator des Widerrufs die Empfänger mit einer entsprechenden E-Mail über den Vorgang informieren.

Die E-Mail, die der Absender optional senden kann, enthält in der Regel das Datum und die genaue Uhrzeit des Transfer-Rückrufs. Auch die Tracking-Nummer wird zur Verfügung gestellt, mit welcher der Transfer auf Empfängerseite identifiziert werden kann.

Verfügt der Empfänger über Cryptshare for Office 365 & Outlook und wird die bereits zuvor empfangene Benachrichtigung über den ausstehenden Transfer im Download-Bereich des Transfer-Manager aufgelistet, wird der Status mit dem Empfang der E-Mail zum Widerruf automatisch angepasst.







  • No labels